Bewässerungswasser nicht zum Trinken geeignet

Posted By: Peter on Aug 23, 2013 in Information
Trinkwasser Mallorca

Große Wärme im Mallorca-Urlaub macht durstig. Manch trockener Kehle kommt beim Anblick von aktiven Bewässerungsanlagen an der Strandpromenade vielleicht die Idee, schnell mal einen Schluck vom Wasser zu nehmen. Das sollten Sie lieber lassen. Denn es handelt sich bei dem Wasser nicht um Trinkwasser. Eindeutige Hinweisschilder teilen dies auch mit, jedoch auf Mallorquin (Aigua no Portable).

Wer das nicht versteht oder die Schilder übersieht und einen kräftigen Schluck nimmt, riskiert eine Magenverstimmung und mit etwas Pech gar einen Krankenhausaufenthalt. Also, lieber warten bis Sie zurück in die Ferienwohnung kommen oder noch besser: Beim Weg an den Strand lieber eine Extraflasche zu trinken einstecken!

Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Casamillor
Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de