Die Uferpromenade von Port de Pollença

Posted By: Peter on Dez 05, 2014 in Ausflugstipps
Spaziergang in der Bucht von Pollenca

Auf einem Ausflug zum Cap Formentor sollten Sie unbedingt einen Abstecher zu dem idyllischen Ort Port de Pollença machen. Dort laufen Sie auf der Uferpromenade direkt am Meer.

Die Bucht von Pollença ist etwas ruhiger und beschaulicher als die große Nachbarbucht von Alcúdia. An dessen Ende finden Sie Port de Pollença. Obwohl der kleine Ort auch einen beliebten Badestrand hat, an dem sich im Sommer zahlreiche Touristen treffen, ist es dort nicht überlaufen.

Besonders reizvoll ist die Uferpromenade, die Sie im Anschluss an den Strand finden. Diese führt direkt am Wasser entlang. Immer wieder gehen von ihr zahlreiche kleinen Treppenstufen direkt ins Wasser hinunter und laden zu einem kühlen Bad ein.

Zwischen einigen Treppen gibt es auch ein wenig Sandstrand. Das Wasser ist kristallklar und und aufgrund der geschützten Lage sehr ruhig. Die Promenade ist von großen, alten Pinien gesäumt, die angenehmen Schatten spenden.

An der Promenade finden Sie ebenfalls Cafés und Restaurant, die direkt am Wasser liegen und zum Genießen einladen.

Tipp: Ein Abstecher nach Port de Pollença lohnt sich, wenn Sie auf dem Weg zum Cap Formentor sind, da der Ort nicht weit von der Route entfernt liegt. Haben Sie noch etwas mehr Zeit, sollten Sie auch den zugehörigen Ort Pollença besuchen. Er liegt einige Kilometer im Inland. Manche bezeichnen Pollença als das schönste Dorf Mallorcas.

Kommentar

Casamillor
Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de