Ideal für Wanderurlaub: Zelten auf Mallorca

Posted By: Peter on Feb 27, 2013 in Aktivitäten
Zelten Mallorca

Planen Sie eine mehrtägige Wandertour durch Mallorcas wunderschöne Natur, etwa im Naturpark Llevant oder im Tramuntana-Gebirge? Dann können Sie auch ein Zelt mit ins Reisegepäck stecken. Es ist nämlich an zahlreichen Plätzen gestattet, sein Nachtlager in freier Natur aufzuschlagen.

Wildes Campen duldet die Balearenregierung immer dann, wenn Sie Ihr Zelt auf öffentlichen Ländereien aufstellen. Voraussetzung: Das Zelt muss mindestens 50 Meter vom Meer entfernt stehen. In Naturschutzgebieten gelten Sonderregeln. Dort ist wildes Campen in der Regel untersagt. Teilweise gibt es dort Übernachtungshütten, die Sie gegen eine geringe Gebühr nutzen können. Auf privaten Grundstücken dürfen Sie Ihr Zelt nicht aufstellen, solange es Ihnen der Eigentümer nicht ausdrücklich erlaubt hat.

Tipp: Einen Zeltplatz mit Toiletten, Duschen und Picknick-Bänken gibt es übrigens auch beim Kloster Lluc. Einen weiteren öffentlichen Zeltplatz finden Sie in Es Pixarells zwischen Lluc und Pollença.

Tipp: Nach einer ausgiebigen Wandertour ist Erholung am Strand eine gute Möglichkeit zu regenerieren und wieder Kraft zu tanken. Ideal dafür geeignet sind unseren Ferienwohnungen Marina Park und Atalaya Playa in Cala Millor. Dort können Sie zudem kleine Wanderausflüge über die Halbinsel Punta de n’Amer machen oder einfach nur am zwei Kilometer langen Sandstrand die Seele baumeln lassen.

Kommentar

Casamillor
Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de