Neue Übernachtungspreise für Wanderhütten

Posted By: Peter on Okt 17, 2016 in Allgemein
Schlafplätze für Wanderer auf Mallorca

In den von Mallorcas Inselregierung geleiteten Wanderhütten kostet eine Übernachtung bald ein wenig mehr. Zudem gibt es künftig gezapftes Bier und jeder kann gegen Bezahlung Duschen und Schließfächer nutzen.

Es heißt, die Übernachtungspreise in den Wanderhütten, die Mallorcas Inserat unterhält, sind seit 2008 unverändert. Da man jedoch mit einem Defizit kämpfe, sieht man sich nun gezwungen, die Preise für die Übernachtung zu erhöhen.

Bisher zahlten Wanderer auf Mallorca für ein Bett elf Euro pro Nacht. Künftig soll dieses knapp 13 Euro kosten. Zusätzliche Einnahmen erhofft man sich von der Vermietung von Schließfächern, die auch Wanderer, die nicht in den Häusern übernachten, nutzen dürfen. Diese können künftig gegen Gebühr auch die Duschen benutzen. Eine Übernachtung ist dafür nicht nötig.

Eine weitere Neuerung ist der Verkauf von frisch gezapftem Bier. Im Vergleich zum Dosen- und Flaschenverkauf soll das gleichzeitig auch den Müllberg verringern. Andere alkoholische Getränke werden teurer.

Ab wann die neuen Preise erhoben werden, gibt der Inserat im Moment noch nicht bekannt. Die Betten sind auch online buchbar. Dort berechnet man aktuell noch die alten Preise.

Kommentar

Casamillor
Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de