Orangenhonig: Leckere Süße aus Spanien

Posted By: Peter on Nov 10, 2014 in Mallorquinische Produkte
Honig von Orangenbäumen im Supermarkt in Mallorca.

Den können Sie nur in warmen Ländern wir Spanien und auf Mallorca herstellen: Orangenhonig. Denn dafür brauchen die Bienen Orangenbäume, die es bei uns bisher nicht gibt.

Wer gerne süßen Honig mag, sollte im Mallorca-Urlaub unbedingt die Gelegenheit nutzen und Orangenhonig probieren. Für diesen brauchen die Bienen die Blüten des Orangenbaumes. Von dessen Nektar produzieren Sie einen leckeren Honig mit unvergleichlichem Geschmack und einem leichten Aroma von Apfelsinen. Er hat weiterhin einen sehr leichten, weichen Geschmack und duftet wunderbar frisch.

Orangenhonig erkennen Sie im Urlaub auf Mallorca an der Bezeichnung „Miel de Naranjo“. In Cala Millor sollten Sie ihn in jedem gut sortierten Supermarkt finden können. Falls Sie Probleme haben sollten, bei Mercadona (direkt neben Lidl) bekommen Sie ihn auf jeden Fall.

Der größte Teil des spanischen Orangenhonig stammt aus dem Gebiet rund um Valencia und Castellón, den Hauptanbaugebieten für Orangen. Auf Mallorca können Sie aber auch mallorquinischen Orangentonig finden. Dieser stammt in der Regel auf Sóller. Dort werden auf Mallorca die meisten Apfelsinen angebaut.

Auf besonders frischen Orangenhonig haben Sie im Frühling die größte Chance. Denn Hauptmonate zur Gewinnung des Honigs sind April und Mai.

Kommentar

Casamillor
Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de