Viele Touristen zieht es nach Mallorca

Posted By: Peter on Jan 20, 2016 in Information
Tretboote am Strand von Cala Millor.

Viele Urlauber haben Angst vor unsicheren Ferienländern und ziehen das sichere Spanien vor. Folge: Der Andrang wird größer. Wer nicht leer ausgehen möchte, sollte frühzeitig buchen.

Die unsichere politische Lage in vielen Ländern, oftmals ausgelöst durch Terroranschläge oder Angriffe auf Touristen, hat zur Folge, dass Urlauber entsprechende Regionen und Länder meiden.

Wer sicher gehen und sich im Urlaub rundum wohl fühlen möchte, bucht deshalb in diesem Jahr vermehrt seine Ferien in Spanien. Das kann man schon aktuell im Winter beobachten. So sind auf den Kanarischen Inseln deutlich mehr Urlauber als üblich um diese Zeit.

Im Sommer, wenn es wieder warm ist, verlagert sich dieser Strom auf das spanische Festland und die Baleareninseln. Zentrum der Ströme wird dort Mallorca sein. Schon jetzt spüren viele Anbieter eine erhöhte Nachfrage nach Urlaubsbuchungen.

Das bedeutet, in diesem Jahr dürfte es sehr schwierig werden, kurzfristig einen Lastminute-Urlaub beispielsweise in Cala Millor zu buchen. Wer sichergehen möchte, sollte so früh wie möglich, am besten sofort buchen.

Auch bei CasaMillor sind viele Urlaubswochen in der Hauptsaison schon reserviert. Warten Sie also nicht zu lange und buchen Sie in Kürze Ihre Ferien. Noch sind einige Wochen in unseren Apartments frei.

Tipp: Sie mögen keine überfüllten Strände, Bars und Restaurants? Dann werfen Sie einen Blick auf das spanische Festland, nahe Valencia. Dort können wir Ihnen eine sehr schöne Wohnung in ruhiger Umgebung, mit Blick auf einen wunderschönen und kaum gefüllten Strand vermitteln.

Kommentar

Casamillor
Freizeit und Unterhaltung Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de